LOGO_multimediale-kunsttherapie.jpg1993 - 2019 im Rahmen des ÖAGG

Das Institut für Multimediale Kunsttherapie hat von 1993 bis 2019 im Rahmen des ÖAGG
Lehrgänge zum/r Multimedialen KunsttherapeutIn und Multimedialen KreativtrainerIn angeboten.
In dieser Zeit haben 25 Gruppen mit TeilnehmerInnen aus psychotherapeutischen, sozialen, künstlerischen
und pädagogischen Bereichen
Ihre Ausbildung abgeschlossen.

Die Zusammenarbeit mit dem ÖAGG wurde von Seiten des Instituts für Multimediale Kunsttherapie im Oktober 2019 beendet,
um die Handlungspielräume des Instituts zu erweitern.